Interfisc Deutschland | Versicherungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Ausland | Interfisc
8187
page-template-default,page,page-id-8187,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Versicherung im Ausland

 

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Wir bieten diese Dienstleistung in folgenden Ländern an:

Welche Versicherungen sind für Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Ausland erforderlich?

Sind Ihre Mitarbeiter gut versichert? Sowohl Ihre Mitarbeiter als auch Sie selbst sind während der Arbeit, bei Krankheitsausfällen, Arbeitsunfähigkeit und Unfällen finanziellen Risiken ausgesetzt. Die örtlichen Behörden schützen Arbeitnehmer grundsätzlich durch Sozialversicherungen. Als Arbeitgeber müssen Sie abwägen, ob Sie zusätzliche Risiken selbst versichern wollen.

Dafür gibt es in jedem Land unterschiedliche Vorschriften. Zur Verdeutlichung: In den Niederlanden ist die zusätzliche Arbeitgeberrente ein wichtiger Bestandteil der Arbeitsbedingungen. In Belgien fällt das unter die Rubrik Gruppenversicherung und in Großbritannien sind Sie verpflichtet, die Arbeitnehmer bei einem Rentenfonds anzumelden (automatische Registrierung).

Als „guter Arbeitgeber“ kommen Sie schnell für den (finanziellen) Schaden Ihrer Arbeitnehmer auf, wenn sich später herausstellt, dass eine Versicherung nicht den richtigen Versicherungsschutz hat. Oder wenn sich ein Unfall ereignet, unabhängig davon, ob Sie dafür haften oder nicht und ob der Unfall arbeitsbezogen ist. Zu den Schäden zählt auch der Einkommensausfall Ihrer Mitarbeiter.

Wir sagen Ihnen, welche Versicherungen Sie aufgrund gesetzlicher Vorgaben abschließen müssen, und beraten Sie über Zusatzversicherungen. Damit Sie keine unnötigen Risiken eingehen und Ihren Mitarbeitern marktkonforme Arbeitsbedingungen bieten können. Auch wenn sie im Ausland arbeiten.

Folgende Aufgaben können Sie an unsere eigenen Versicherungsvermittler in den Niederlanden auslagern:

  • Unverbindlicher Beratungsbericht über Einkommen & Fehlzeiten;
  • Wir vergleichen für Sie die Versicherungsanbieter;
  • Individuelle (Renten-)Beratung;
  • Bereitstellung von Informationen für Ihre Mitarbeiter;
  • Regelmäßige Bewertung der Regelung im Hinblick auf Ihre Situation;
  • Verwaltung Ihrer Versicherungen, einschließlich der Schadenregulierung;
  • Wir informieren Sie über wichtige Änderungen in Gesetzen und Vorschriften.

In den anderen Ländern arbeiten wir mit externen Partnern zusammen, mit denen wir Sie gerne in Kontakt bringen.