Interfisc Deutschland | Praktische Informationen für Arbeitgeber in Italien | Interfisc
9592
page-template-default,page,page-id-9592,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Länderinformationen Italien

 

Ausländische Arbeitnehmer:

Was Sie über Erwerbstätigkeit in Italien wissen sollten

Von Arbeitgebern wird erwartet, dass sie die Gesetze und Vorschriften im Bereich Personalwesen in vollem Umfang kennen und anwenden. Dies ist nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn man Arbeiternehmer im Ausland beschäftigt. In diesem Fall müssen Sie sich auf einen starken Partner verlassen können, der über sämtliche Regelungen Bescheid weiß. Wir bei Interfisc übernehmen die Betreuung Ihrer Arbeitnehmer auch über die Landesgrenzen hinaus, sodass Sie sich voll und ganz Ihrem Kerngeschäft widmen können.

Arbeitnehmer vor Ort in Italien, mit oder ohne Zweigstelle

In vielen Ländern können Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen mithilfe eines lokalen Mitarbeiters anbieten, ohne dass Sie dafür eine Niederlassung brauchen. Oft gelten dann jedoch Einschränkungen für die Aktivitäten, die Sie als ausländisches Unternehmen ohne Niederlassung entfalten dürfen. Außerdem gilt für Arbeitnehmer, die in Italien wohnen und ganz oder teilweise in Italien arbeiten, im Prinzip das italienisches Sozialversicherungssystem. Auch unterliegt das italienische Einkommen den italienischen steuerlichen Regelungen und müssen Sie das italienische Arbeitsrecht berücksichtigen.

Lohnkosten in Italien

Eine der ersten Fragen, die Sie stellen könnten, bevor Sie einen Mitarbeiter in Italien einstellen, ist, wie hoch die Lohnkosten in diesem Land sind.
Dazu erhalten Sie unser Factsheet Personal in Italien mit Informationen zu den Regelungen, zu den Lohnlosten, Arbeitgeberversicherung und Verwaltung in Italien.
Auf der Grundlage der Kostenübersicht erhalten Sie einen Einblick in die in Italien üblichen Arbeitsbedingungen, sodass Sie eine Entscheidung darüber treffen können, ob ein Mitarbeiter in Italien in das Budget fällt. Sobald diese Entscheidung getroffen ist, helfen wir Ihnen gerne, ein passendes Angebot für Ihren Mitarbeiter zu erstellen, damit Sie alle Elemente in Händen haben, um mit Ihrem Mitarbeiter in Verhandlungen zu treten.

Zusätzliche Arbeitgeberpflichten in Italien

Wegen der Komplexität und Ihrer möglichen Unkenntnis der deutschen Gesetzgebung raten wir Ihnen, sich nicht nur die finanzielle Seite anzusehen! In unsere Faktenblätter finden Sie eine detaillierte Erläuterung der in der Kostenübersicht aufgeführten Kategorien. Wir skizzieren auch ein Gesamtbild des italienisches Gesetzgebung und den Vorschriften bezüglich:

  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungen
  • Steuern
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Sozial- und Gesundheitswesen
Laden Sie unser Faktenblatt Personal in Italien herunter, mit Informationen zu den Regelungen, Lohnkosten, Arbeitgeberversicherungen und Verwaltung in Italien!

OFFIZIELLE BEHÖRDEN IN ITALIEN

Behörden: Informationen über:
Governo Italiano Presidenza del Consiglio dei MinistriGoverno italienische regierung
Agenzia delle Entrate Steuerbehörden
Dipartimento delle Finanze Finanzministerium
L’Agenzia delle Accise, Dogane e Monopoli Zoll
Ti consiglio un lavoro Beschäftigungsmöglichkeiten
Istituto nazionale per l’assicurazione contro gli infortuni sul lavoro Fonds für Arbeitsunfälle
INPS Soziale Sicherheit
QuAS Cassa Assistenza Sanitaria Quadri Italienischer Gesundsheits- und Sicherheitsdienst
Quadrifor, Instituto bilaterale per lo sviluppo della formazione dei quadri del terziario Trainingsfonds für Quadri

INFLATIONSZAHLEN IN ITALIEN

Die genauen Informationen zur Inflation in Italien finden Sie auf der offiziellen Website der italienischen Regierung. Klicken Sie hier

Wir arbeiten derzeit hart daran, diese Informationen zu sammeln und hier für Sie online zu stellen.

OFFIZIELLEN FEIERTAGE IN ITALIEN

2021 2022
Neujahr 01-01-2021 (Freitag) 01-01-2022 (Samstag)
Drei Könige 06-01-2021 (Mitwoch) 06-01-2022 (Donnerstag)
Ostern 04-04-2021 (Sonntag) 17-04-2022 (Sonntag)
Oster Montag 05-04-2021 (Montag) 18-04-2022 (Montag)
Tag der Befreiung 25-04-2021 (Sonntag) 25-04-2022 (Montag)
Tag der Arbeit 01-05-2021 (Samstag) 01-05-2022 (Sonntag)
Tag der Republik 02-06-2021 (Mitwoch) 02-06-2022 (Donnerstag)
Maria Himmelfahrt 15-08-2021 (Sonntag) 15-08-2022 (Montag)
Allerheiligen 01-11-2021 (Montag) 01-11-2022 (Dienstag)
Maria Unbefleckte Emphängnis 08-12-2021 (Mitwoch) 08-12-2022 (Donnerstag)
1. Weihnachtstag 25-12-2021 (Samstag) 25-12-2022 (Sonntag)
2. Weihnachtstag 26-12-2021 (Sonntag) 26-12-2022 (Montag)

 
In Italien erhalten die Mitarbeiter keinen Ersatztag frei, aber sie erhalten einen Lohnausgleich.

SCHULFERIEN IN ITALIEN

Hinweis: In Italien werden die Feiertagsdaten auf regionaler Ebene festgelegt, sodass die genaue Dauer von Region zu Region geringfügig variieren kann. Nachfolgend finden Sie die Feiertagsdaten der wichtigsten Regionen in Folge:

2020-2021 2021-2022
Lombardije
– Weihnachten 23-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Karneval * 24+25 of 28+29 februari 21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 08-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt

 

Emilia Romagna

– Weihnachten 24-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 05-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt

 

Toscana

– Weihnachten 23-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 10-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt

 

Lazio

– Weihnachten 23-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 08-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt

 

Veneto

– Weihnachten 23-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Karneval * 15-02-21 t/m 17-02-21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 05-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt

 

Piemonte

– Weihnachten 23-12-20 t/m 06-01-21 noch nicht bekannt
– Karneval * 13-02-21 t/m 17-02-21 noch nicht bekannt
– Ostern 01-04-21 t/m 06-04-21 noch nicht bekannt
– Sommer 11-06-21 t/m 14-09-21 noch nicht bekannt


*
Karnevalsferien finden nur in Trentino-Süd, Tirol, Piemont, Aostatal, Basilikat, Kampanien, Fruili-Ventetië, Giulia, Lombardei und Venedig statt.

Klicken Sie hier für die Feiertage pro Region